Millennium Goals Achievement
Millennium Goals Achievement e.V.
Über uns
Projekte
Kontakt
Impressum/Datenschutz
 

Wer wir sind und was wir wollen

Wir haben uns zusammen gefunden, um die Verwirklichung der Millennium Entwicklungsziele zu fördern, die im Jahr 2000 von Vertretern der UNO und anderer Organisationen definiert wurden. Wir wollen einen Beitrag dazu leisten, dass unsere Welt für viele Menschen gerechter und lebenswerter wird.

Die Motivation dazu gründet in unserem Christlichen Glauben. Wir verstehen die Bibel so, dass für Gott tätige Nächstenliebe sehr wichtig ist. Jesus sagt in Matth. 22,39: »Liebe deinen Mitmenschen wie dich selbst.«

Wir helfen allen Bedürftigen unabhängig von Hautfarbe, Religion oder Geschlecht und fördern besonders Projekte in Entwicklungsländern, durch die den Menschen nachhaltig geholfen wird. Dabei wollen wir ihnen partnerschaftlich begegnen und dabei helfen, dass sie aus Notsituationen heraus gelangen.
 
Dr. med. Werner Huber, Vorsitzender

Am 9. September 2000 verabschiedeten 189 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen mit der Millenniumserklärung einen Katalog grundsätzlicher, verpflichtender Zielsetzungen für alle Mitgliedstaaten.

Armutsbekämpfung, Friedenserhaltung und Umweltschutz wurden als die wichtigsten Ziele der internationalen Gemeinschaft bestätigt. Das Hauptaugenmerk lag hierbei auf dem Kampf gegen die extreme Armut: Armut wurde nicht mehr nur allein als Einkommensarmut verstanden, sondern umfassender als Mangel an Chancen und Möglichkeiten.

Reiche wie auch arme Länder verpflichteten sich, die Armut drastisch zu reduzieren und Ziele wie die Achtung der menschlichen Würde, Gleichberechtigung, Demokratie, ökologische Nachhaltigkeit und Frieden zu verwirklichen.

 
 
»Die Erde hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.«
Mahatma Gandhi